Artikel mit dem Tag "geduld"



20. Mai 2017
Ein Vorurteil, dem man immer wieder begegnet, wenn es um Achtsamkeit und Selbstmitgefühl geht, ist, dass Menschen Angst davor haben, dass sie "lasch" werden, wenn sie zu freundlich zu sich sind. Viele denken, wenn sie nicht immer schön die Peitsche schwingen im Umgang mit sich selbst, dann liegen sie nur noch selbstgefällig und -genügsam auf der Couch und finden sich dabei völlig prima. Über jedes Problem kommt dann Selbstmitgefühl als Zuckerguss: Och, nicht so schlimm. Da kann ich aber...